Worum geht es bei DO IN?

DO: Weg | IN: Substanz (Gewebe, Blut, Knochen, etc.)

DO IN ist eine alte japanische Form des Übens, mit dem Ziel der Verbindung einer Übung mit der Energie eines Meridians. Einige Übungsformen sind durch Yoga bekannt, jedoch ist die Herangehensweise bei DO IN eine andere.

Mit DO IN soll die Beziehung zwischen Kopf und Körper gefördert werden. Durch die Übungen lernen Sie wahrzunehmen, wo im Körper überall Spannung gegeben ist.

Es geht nicht um die perfekte Körperposition, sondern um eine Reduktion von Spannung/Schmerz/unangenehmen Körpergefühlen. Es soll nicht sportlich werden, dies schließt jedoch Anstrengung nicht aus.

Das Prinzip – die Energie folgt der Aufmerksamkeit

Arbeiten wir z. B. im Schultergürtel, so gehen dort Qi und Blut hin und bringen mit der Zeit Lockerung. Es geht nicht darum, wie weit Sie bei einer Übung kommen, sondern dass sich Räume öffnen. In jedem Lebensalter wird das Energieniveau gesteigert.

Somit ist DO IN für jede Person geeignet.

Was erwartet Sie bei DO IN?

Die Übungen wirken einfach, erfordern jedoch Konzentration und Aufmerksamkeit. Zu Beginn einer Übungseinheit wird der Bewegungsapparat mobilisiert. Kleine Bewegungen zeigen große Wirkung.  Wir widmen der Wirbelsäule, dem Nacken, Becken- und Schultergürtel durch intensive Übungen viel Aufmerksamkeit.

Körperräume sollen geöffnet und aktiviert werden. Müde, verbrauchte Energie = Jaki (Tschaki), die im Gewebe dominiert, wird zerstreut.

Wie spüren Sie verbrauchte Energie?

Müdigkeit, Übersäuerung, Erschöpfung, Schmerzen im Schultergürtel, das Gefühl schwerer Arme/Beine, eingeschränkte Bewegungsmöglichkeit, träge & negative Gedanken, klebrige Hände, feuchte Fußsohlen, ein nicht agiler Körper am Morgen u. v. m.

Was bringt Ihnen DO IN?

Nach einer Übungsstunde nehmen Sie körperlich befreiende Reaktionen wahr. Der Bewegungsapparat wird mobilisiert.Körper und Geist fühlen sich frisch an – regeneriert, vitalisiert, Stress reguliert. Innere Sicherheit stellt sich ein.

  • Die Muskulatur wird gestärkt, Gelenke gepflegt.
  • Die Körperhaltung verbessert sich nachhaltig.
  • Die Atmung wird tiefer, länger. Atmung macht Räume frei!
  • Der Stoffwechsel wird aktiviert, ist Voraussetzung für Zellerneuerung.
  • Beine/Arme fühlen sich leicht an.
  • Die Wirbelsäule ist gelockert, warm.
  • Ihre Haut erhält mit der Zeit wieder mehr Spannkraft, fühlt sich fester an.

DO IN Übungsabende

Von der Dynamik des Tages bringen wir unseren angespannten Körper mit unterschiedlichsten Übungen in einen ausgeglichenen Zustand.

  • Hitze wird zerstreut
  • der Kopf frei
  • Entspannung löst Erschöpfung ab
  • Belastete Wirbel bekommen wieder Raum

    Mitzubringen sind: Jogginghose, Leiberl, Socken, Decke
    Kosten: € 15,- pro Einheit und Person
    Die Übungen sind für jede Person geeignet. Vorkenntnisse sind nicht nötig.
    Anmeldung bis drei Tage vor dem angeführten Termin.
    Buchung für die eigene Gruppe auf Anfrage!

  • Kommende Termine